Kickmit
Kick-mit Logo
Visit our facebook page
Visit us on Instagram

MENU

Kick-mit Logo
Visit our facebook page
Visit us on Instagram

MENU

kick mit √Ėsterreich
  • M√§dchen spielen mit den Fu√üb√§llen
    Hanna Kristall bei kick mit / (c) akzente Salzburg
  • Hanna Kristall macht  mit den M√§dchen eine √úbung
    Hanna Kristall bei kick mit / (c) akzente Salzburg
  • √úbung zur Ballf√ľhrung
    Hanna Kristall bei kick mit / (c) akzente Salzburg
  • Hanna erz√§hlt den M√§dchen etwas
    Hanna Kristall bei kick mit / (c) akzente Salzburg
  • Die M√§dchen h√∂ren Hanna Kristall genau zu
    Hanna Kristall bei kick mit / (c) akzente Salzburg
  • volle Begeisterung bei der Trainingseinheit mit Hanna Kristall
    Hanna Kristall bei kick mit / (c) akzente Salzburg
  • Hanna Kristall teilt  Autogrammkarten aus
    Hanna Kristall bei kick mit / (c) akzente Salzburg
  • Hanna Kristall unterschreibt auf einem Teilnehmerinnen T-shirt
    Hanna Kristall bei kick mit / (c) akzente Salzburg
  • Ein M√§dchen unterschreibt aufs Hannas Shirt
    Hanna Kristall bei kick mit / (c) akzente Salzburg
  • Gruppenfoto
    Hanna Kristall bei kick mit / (c) akzente Salzburg
  • die Gruppe steht im Halbkreis und alle H√§nde kommen in der Mitte zusammen
    Hanna Kristall bei kick mit / (c) akzente Salzburg
  • Die M√§dchen stehen im Halbkreis und werfen die Arme in die Hhe
    Hanna Kristall bei kick mit / (c) akzente Salzburg

Auszeichnungen

 

Integrationspreis 2016

Integrationspreis 2016

UEFA Foundation for Children

UEFA Foundation for Children Award 2018

Ziele f√ľr nachhaltige Entwicklung (SDGs)

Mit der Agenda 2030 f√ľr nachhaltige Entwicklung dr√ľckt die internationale Staatengemeinschaft ihre √úberzeugung aus, dass sich die globalen Herausforderungen nur gemeinsam l√∂sen lassen.

Das Kernst√ľck der Agenda bildet ein Katalog mit 17 Zielen f√ľr nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs). Die 17 SDGs ber√ľcksichtigen drei Dimensionen der Nachhaltigkeit (Soziales, Umwelt, Wirtschaft) gleicherma√üen. Die 17 Ziele sind unteilbar und bedingen einander. Ihnen sind f√ľnf Kernbotschaften als handlungsleitende Prinzipien vorangestellt: Mensch, Planet, Wohlstand, Frieden und Partnerschaft.

Die Initiative kick mit √Ėsterreich unterst√ľtzt diese Gedanken und Vorhaben. F√ľr den Sport und insbesondere f√ľr kick mit √Ėsterreich k√∂nnen 4 Ziele ausgemacht werden, die von besondere Relevanz sind.

 

Gesundheit und Wohlergehen
Hochwertige Bildung
Geschlechtergleichheit
Partnerschaften

News & Aktuelles

28.05.2020
Das Fussballcamp nur f√ľr Girls ist einzigartig in √Ėsterreich!¬† Benett Academy veranstaltet von Montag 27. Juli 2020 bis Mi, 29. Juli 2020 das 2. M√§dchen Fussball Camp in Weyregg am Attersee, O√Ė.¬† Das...

Das Fussballcamp nur f√ľr Girls ist einzigartig in √Ėsterreich!¬†

Benett Academy veranstaltet von Montag 27. Juli 2020 bis Mi, 29. Juli 2020 das 2. M√§dchen Fussball Camp in Weyregg am Attersee, O√Ė.¬†

Das Camp wird heuer jedoch anders ablaufen als sonst ‚Äď n√§mlich ohne Fussballspielen, wie wir es gew√∂hnt sind. Au√üergew√∂hnliche Zeiten erfordern jedoch au√üergew√∂hnliche Ma√ünahmen. Damit Du trotzdem f√ľr Dich etwas mitnehmen kannst, haben wir uns ein ganz besonderes Programm √ľberlegt. Das Camp steht heuer ganz im Zeichen der Teamwettk√§mpfe mit Abstand. Neben dem gewohnt weiterhin m√∂glichen Training mit dem Ball im Technik- und Torschussbereich haben wir heuer folgende Bewerbe mit in unser Programm aufgenommen:¬†

- Soccer Baseball
- Soccer Golf
- Freestyle
- Dribbelwettbewerb
- Sowie Fussball-Tennis

F√ľr die optimale Betreuung sorgen √ľberwiegend weibliche Trainerinnen, die selbst in √Ėsterreichs Topligen als Spielerinnen und Trainerinnen aktiv sind bzw. waren. Sie kennen den Frauen- und M√§dchenfu√üball aus eigener Erfahrung und k√∂nnen sich daher am besten in Dich hinein versetzen.‚Ä謆
Melde Dich jetzt an zum etwas anderen Girls Soccer Camp im Sommer 2020! https://www.benett-academy.com/event-details/2-madchen-fussball-camp-in-...

F√ľr alle kick mit-Teilnehmerinnen gibt es bei der Anmdeldung einen Rabatt! Hast du Interesse an dem Camp dann schicke uns eine Email an office@kickmit.at und wir senden dir den Gutscheincode zu!¬†

 

kick mit Onlinebetrieb Logo
20.05.2020
Liebe kick mit-Community! Der kick mit-Betrieb beginnt nun auch wieder.¬† Auch in dieser speziellen Zeit k√∂nnt ihr mit euren √úbungsleiterinnen gemeinsam √ľben! Jeden Donnerstag findet ihr auf unserem Youtube-...

Liebe kick mit-Community!

Der kick mit-Betrieb beginnt nun auch wieder.¬† Auch in dieser speziellen Zeit k√∂nnt ihr mit euren √úbungsleiterinnen gemeinsam √ľben!

Jeden Donnerstag findet ihr auf unserem Youtube-Kanal bleib am Ball neue Videos von den kick mit-Trainerinnen zum Nach- und Mitmachen. 

Unseren bleib am Ball Youtube-Kanal findet ihr unter dem Link: https://www.youtube.com/playlist?list=PLytqC2cKcoTTIG0WOY_VnwCUxHDzIWVA0

Testet euer K√∂nnen und lasst und wissen, wie gut ihr euch anstellt. Sendet uns eure Versuche und Fortschritte per E-Mail an office@kickmit.at oder verlinkt uns √ľber die Social Media Kan√§le.

facebook: @kickmit.at
instagram: @kickmit

Viel Spa√ü w√ľnscht,¬†

euer kick mit-Team

13.05.2020
Hiermit m√∂chten wir¬† Euch auf die aktuelle Fundraising Aktion ‚Äě5-5-5 Challenge‚Äú von Laureus Sport for Good aufmerksam machen. ¬† Die 5-5-5 Challenge umfasst:¬†¬† -¬†5 km zu laufen, die...

Hiermit m√∂chten wir¬† Euch auf die aktuelle Fundraising Aktion ‚Äě5-5-5 Challenge‚Äú von Laureus Sport for Good aufmerksam machen.

 

Die 5-5-5 Challenge umfasst:  
- 5 km zu laufen, die Strecke mit Strava zu tracken, 
-¬†5 ‚ā¨ √ľber die Laureus Sport for Good Seite zu spenden¬†
- 5 Freunde mit #5gewinnt zu nominieren auch mitzumachen.

 

Die in Kooperation mit Strava (ein soziales Netzwerk f√ľr Lauf- und Radsportler/-innen mit Tracking-Tools) gestartete Fundraising-Aktion hilft Laureus Sport for Good, die finanziellen L√ľcken auf Grund von nicht stattgefundenen Events etwas zu schm√§lern und zu f√ľllen.¬†
Zus√§tzlich sollen im Rahmen dieser Kampagne Kinder und Jugendliche der F√∂rderprojekte mit Mundschutz-Masken ausgestattet werden, die ebenfalls √ľber die Spenden der Aktion finanziert werden.
 

Mit der Spenden-Challenge m√∂chte Laureus so viele Personen wie m√∂glich in Deutschland, √Ėsterreich und in der Schweiz zur Beteiligung motivieren.
Wir w√ľrden uns nat√ľrlich √§u√üerst freuen, wenn auch Ihr diese Aktion unterst√ľtzt ‚Äď selbstverst√§ndlich ist eine Teilnahme freiwillig!

 

 

16.03.2020
Liebe kick mit-Gemeinde,¬† aufgrund der aktuellen Situation in √Ėsterreich und vielen anderen L√§ndern halten wir uns nat√ľrlich an die Vorgaben der Bundesregierung. Seit Montag, dem 16.M√§rz, sind offiziell alle...

Liebe kick mit-Gemeinde, 

aufgrund der aktuellen Situation in √Ėsterreich und vielen anderen L√§ndern halten wir uns nat√ľrlich an die Vorgaben der Bundesregierung.
Seit Montag, dem 16.M√§rz, sind offiziell alle kick mit-Einheiten bis auf weiteres ausgesetzt. Das Ende der kick mit-freien Zeit h√§ngt von der Bundesregierung und deren Bestimmungen f√ľr Schulen ab.¬†

Wie mit Events, Turnieren, Matches und Freundschaftsspielen verfahren werden erfahrt ihr √ľber die jeweilige Standortleitung, Kontaktdaten siehe unten.¬†

Wir halten zusammen und bleiben zuhause.
Euer kick mit-Team

Standortinformation Wien: Marlies Tichy
wien@kickmit.at
0660 686 94 25

Standortinformation Salzburg: Manuela Pleninger
salzburg@kickmit.at
0664 831 19 73

Standortinformation Vorarlberg: Thomas Sperger
vorarlberg@kickmit.at
0676 946 63 04

Standortinformation Niederösterreich: Marlies Tichy
niederoesterreich@kickmit.at
0660 352 62 13

kick mit Teilnehmerinnen vor der Votivkirche
28.02.2020
Von 10. bis 24. Februar konnte die Laureus Megaboard Kampagne an der Votivkirche in Wien unter dem Motto "unerreichbare Ziele erreibbar machen" bestaunt werden.  kick mit Wien durfte im Zuge dieser Aktion am...

Von 10. bis 24. Februar konnte die Laureus Megaboard Kampagne an der Votivkirche in Wien unter dem Motto "unerreichbare Ziele erreibbar machen" bestaunt werden. 
kick mit Wien durfte im Zuge dieser Aktion am Freitag, 14. Februar beim Videodreh vor Ort sein. Die Trainingseinheit der NMS Koppstraße 1 wurde dann anschließend mit Special-Gast Axel Schulz im Votivpark abgehalten.

Zum grönenden Abschluss wurden alle Beteiligten, kick mit-Teilnehmerinnen und Trainerinnen, von Laureus zum Essen eingeladen.  

Weitere lesenswerte Info: https://www.laureus.de/unerreichbare-ziele-erreichbar-machen/?fbclid=IwA...
Video von der Aktion: https://www.youtube.com/watch?v=COJH2afX4Iw

18.02.2020
Am Dienstag, 18.Februar 2020 bestritt die NMS Koppstraße mit kick mit ihr erstes Match im SJ 2019/20. Gefolgt wurde der Einladung der NMS Herthergasse in die Sporthalle der Hans-Mandl-Berufsschule. Nach 35...

Am Dienstag, 18.Februar 2020 bestritt die NMS Koppstraße mit kick mit ihr erstes Match im SJ 2019/20.
Gefolgt wurde der Einladung der NMS Herthergasse in die Sporthalle der Hans-Mandl-Berufsschule.
Nach 35 Minuten Spielzeit, mit mehreren Pausen, endete das Aufeinandertreffen 2:5 f√ľr die Gastgeberinnen.¬†
Die neun M√§dchen aus der Koppstra√üe k√∂nnten sich √ľber zwei Tore freuen und sind etliche Erfahrungen reicher.¬†
Vielen Dank f√ľr die Einladung!

Standorte

Die Wurzeln vom Standort Wien liegen im Jahr 2015. Es wurde mit Vorarbeiten begonnen und das Konzept entwickelt. Das erste Schnuppertraining an einer Schule fand im Fr√ľhjahr 2016 statt. Im Schuljahr 2016/17 hat der...

Die Wurzeln vom Standort Wien liegen im Jahr 2015. Es wurde mit Vorarbeiten begonnen und das Konzept entwickelt. Das erste Schnuppertraining an einer Schule fand im Fr√ľhjahr 2016 statt. Im Schuljahr 2016/17 hat der Standort mit Schulstart den Regelbetrieb aufgenommen. Inzwischen gibt es 8 Schulen an denen regelm√§√üige kick mit Trainings laufen. Rund 194 M√§dchen aus mehr als 10 Nationen trainieren w√∂chentlich unter Anleitung unser Trainerinnen in den schuleigenen Turns√§len. An diversen kick mit Veranstaltungen wie Schnuppertrainings, Matchbesuche, Turniere und sonstige Events nehmen in Wien rund 800 M√§dchen pro Schulahr teil.

kick mit Salzburg wird vom Verein akzente Salzburg durchgef√ľhrt. kick mit Salzburg gibt es seit Herbst 2016. Hier k√∂nnen sich die M√§dchen kostenlos √ľber ein Schuljahr hinweg in Fu√üball √ľben bzw. ausprobieren. Unser...

kick mit Salzburg wird vom Verein akzente Salzburg durchgef√ľhrt.

kick mit Salzburg gibt es seit Herbst 2016. Hier k√∂nnen sich die M√§dchen kostenlos √ľber ein Schuljahr hinweg in Fu√üball √ľben bzw. ausprobieren. Unser vorrangiges Ziel ist es zun√§chst, M√§dchen f√ľr Bewegung zu begeistern und damit Ihr Interesse an Sport und an gemeinsamen Aktivit√§ten zu entfachen sowie Impulse f√ľr pers√∂nliche Entwicklungsprozesse zu geben.

Zus√§tzlich zum sportlichen Aspekt der Ballsporteinheiten wollen wir die teilnehmenden M√§dchen in ihrem Selbstwert sowie in ihrem positiven K√∂rpergef√ľhl st√§rken.

 

Der FC Lustenau 1907 ist seit September 2017 Partner von kick mit √Ėsterreich. Nach einer erfolgreichen Kick-off-Veranstaltung mit √ĖFB Nationalteamspielerin Lisa Makas haben wir das Projekt erfolgreich in Vorarlberg...

Der FC Lustenau 1907 ist seit September 2017 Partner von kick mit √Ėsterreich. Nach einer erfolgreichen Kick-off-Veranstaltung mit √ĖFB Nationalteamspielerin Lisa Makas haben wir das Projekt erfolgreich in Vorarlberg eingef√ľhrt.

 

Bei kick mit Nieder√∂sterreich wird mit den spusu SKN St.P√∂lten Frauen zusammen gearbeitet. Mit den Recherchen f√ľr den neuen Standort wurde im M√§rz 2019 gestartet. Bis Ende desselben Schuljahres haben dann schon die...

Bei kick mit Nieder√∂sterreich wird mit den spusu SKN St.P√∂lten Frauen zusammen gearbeitet. Mit den Recherchen f√ľr den neuen Standort wurde im M√§rz 2019 gestartet. Bis Ende desselben Schuljahres haben dann schon die ersten Schnuppertrainings an Schulen stattgefunden. Der Regelbetrieb soll mit dem Schuljahr 2019/20 in und um St.P√∂lten mit teils aktiven Spielerinnen als √úbungsleiterinnen starten.

Eventkalender

Fotos

Die Mädchen stehen im Halbkreis und werfen die Arme in die Hhe
Mädchen bewegen sich
volle Begeisterung bei der Trainingseinheit mit Hanna Kristall
Hanna Kristall macht  mit den Mädchen eine Übung
Ein Mädchen unterschreibt aufs Hannas Shirt
Mädchen stehen im Kreis und umarmen sich
Schiedsrichterin gibt Informationen an Assistentin weiter
Mädchen stehen im Kreis und jubeln
Hanna Kristall teilt  Autogrammkarten aus
M√§dchen f√ľhrt den Ball
Mädchen spielen Fußball
Lisa Makas (√ĖFB Teamspielerin) gibt Autogramme
zwei lachende Mädchen
Viktoria Schnaderbeck (√ĖFB Teamspielerin) zeigt eine √úbung vor und gibt Ratschl√§ge.
Mädchen spielen Fußball
Gruppenfoto
Mädchen stehen im Kreis und reichen sich die Arme
Viktoria Schnaderbeck (√ĖFB Teamspielerin) gibt Tipps an die M√§dchen
M√§dchen √ľben sich im Gaberln
Gruppenbild mit vier Mädchen und Lisa Makas
Lisa Makas (√ĖFB Teamspielerin) und Irene Fuhrmann (√ĖFB Nationalteam Assitenz Trainerin) besuchen die kick mit M√§dchen
Hanna erzählt den Mädchen etwas
drei Mädchen springen und jubeln
Viktoria Schnaderbeck (√ĖFB Teamspielerin) gibt Tipps an die M√§dchen weiter
zwei Mädchen klatschen gegenseitig ein
√úbung zur Ballf√ľhrung
M√§dchen √ľben Passen
Mädchen spielen mit den Fußbällen
M√§dchen besch√ľtzen das Tor
zwei Mädchen werfen sich Bälle zu

About Us

Kick it like Girls: Fußball ist Mädchensache

kick mit √Ėsterreich ist ein starkes Fu√üballprojekt f√ľr M√§dchen und junge Frauen. Gepaart mit Bildung ist unser Hauptansatz Bewegung, Integration, Anerkennung, Partizipation, nachhaltige Entwicklung und Empowerment. Dieses Programm schafft eine barrierefreie Plattform f√ľr das Fu√üballspielen und hat die M√∂glichkeit, jedes M√§dchen zur Teilnahme am Spielen zu inspirieren, indem es starke Vorbilder einsetzt und M√§dchen die M√∂glichkeit gibt, Fu√üball zu spielen. Das wiederum unterst√ľtzt dabei, Selbstvertrauen und F√§higkeiten durch Sport zu erwerben

 

Von M√§dchen f√ľr M√§dchen...

kick mit¬†setzt M√§dchen im Alter von 6 bis 21 Jahren √ľber den Ballsport in Bewegung und weckt durch positive Erlebnisse ein dauerhaftes Interesse f√ľr Sport und Bewegung. Dabei wird ein besonderer Schwerpunkt auf M√§dchen mit Migrationshintergrund und wirtschaftlicher oder sozialer Benachteiligung gelegt. Die teilnehmenden M√§dchen und jungen Frauen erhalten positive Impulse, erwerben Selbstvertrauen und erleben sich in neuen Rollenbildern. Zudem k√∂nnen junge Frauen in die Arbeit von Trainerinnen hineinschnuppern und erhalten durch gezielte Aus- & Weiterbildung neue Perspektiven.

 

In √Ėsterreich gibt es aktuell in Wien, Salzburg und Vorarlberg drei¬†kick mit¬†Standorte, nun soll die Initiative bundesweit ausgedehnt werden. Allein in diesem Jahr wurden w√∂chentlich √ľber 600 Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren und rund 30¬†Jugendliche im Alter von 16 bis 21 Jahren im Projekt kick mit betreut. An kick mit Veranstaltungen nehmen pro Schuljahr rund 2 000 M√§dchen und junge Frauen teil.

 

In vier Schritten sollen die jungen Mädchen in den Fußball eingebunden werden:

  1. Mädchen nehmen an schulischen Fußballworkshops teil
  2. Mädchen finden einen Fußballverein
  3. Junge Frauen arbeiten aktiv als Assistenz-Coaches mit
  4. Junge Frauen absolvieren eine Übungsleiterausbildung mit sozialpädagogischem Schwerpunkt

 

Partnerschaften entwickeln ‚Äď zur St√§rkung der Wirkung vor Ort

Das Projekt¬†kick mit¬†wird von einem gemeinn√ľtzigen und mildt√§tigen Verein getragen. S√§mtliche Prozesse werden in Absprache mit den Leadpartnern von einer gemeinsamen Projektleitung koordiniert. Lokal ist jeder Partner f√ľr die operative Umsetzung des¬†kick mit Programms im Rahmen definierter Qualit√§tsstandards verantwortlich. Unterst√ľtzt wird¬†kick mit¬†unter anderem von der Laureus Sport for Good Foundation, dem √Ėsterreichischen Fu√üball-Bund (√ĖFB), The SOL Foundation und dem Verein ‚ÄěMa hilft‚Äú.

Unter dem Dach von¬†kick mit¬†haben sich aktuell vier unterschiedliche Organisationen zu einer Entwicklungspartnerschaft zusammengeschlossen. Ziel dieser Partnerschaft ist es regionales, projektbezogenes und interkulturelles Know-how in vier Kompetenzfeldern (Bildung, Ausbildung, Jugendarbeit, Verein) zusammenzuf√ľhren. So wird eine nachhaltige Wirkung einerseits in den Einzel-Projekten aber auch im Sinne einer gesamtgesellschaftlichen Entwicklung erzielt. Die Einbindung aller Beteiligten vor Ort, aber auch √ľberregionaler Partnern, den Beh√∂rden, der Privatwirtschaft und der Zivilgesellschaft erm√∂glicht eine breitenwirksame Entwicklung.

 

Einen Gesamt√ľberblick zu kick mit k√∂nnen sie auch unserem Info Folder entnehmen.

 

Unser Team

Marlies Tichy

Marlies Tichy ist f√ľr kick mit in Nieder√∂esterreich verantwortlich. Seit dem Schuljahr 2019/20 laufen die Trainingseinheiten im neuen Standort in und um St. P√∂lten. Interimsm√§√üig gilt sie zur Zeit auch als Ansprechperon f√ľr kick mit Wien.

Manuela Pleninger

Manuela Pleninger ist seit August 2018 die neue Standortleiterin in Salzburg. Sie freut sich sehr bei kick mit dabei zu sein und gemeinsam die Mädchen zu stärken.

 

 
Thomas Sperger

Thomas Sperger ist der Leiter von kick mit Vorarlberg. Der Standort wurde im Herbst 2017 eröffnet.

Eva Maria Klein (derzeit Karenz)

Eva Maria Klein ist die Projektleiterin von kick mit √Ėsterreich und dem Standort kick mit Wien. Bei ihr laufen zum einen alle Informationen von den Standorten zusammen und zum anderen organisiert sie das Projekt in der Hauptstadt.

Kontakt

kick mit √Ėsterreich
Nordbahnstraße 36/2/1.2
A-1020 Wien

Tel.: +43 1 21 22 484 100
E-Mail: office@kickmit.at

 

Projektkoordination 

Marlies Tichy

Mobile: +43 660 686 94 25

E-Mail: office@kickmit.at

 

Projektleitung 

Thorsten Gegenwarth

Mobile: +43 676 731 89 40

Email: gegenwarth@sfbk.at

 

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch einen Klick auf 'Karte öffnen' erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc., deren Vertreter sowie Dritter einverstanden.
Karte öffnen

Partnerorganisationen & Kooperationspartner

√ĖFB
Laureus Sport for Good Foundation
The SOL Foundation
UEFA Foundation for Children Award 2018
√ĖFB Social Football
Logo von sporteo

Int. Sportmanagement AG

sporteo
Verein Ma hilft
#GivingTuesday √Ėsterreich
Benett Academy
HIL-Foundation
Stadt Salzburg
FC Lustenau
akzente Salzburg - Initiativen f√ľr junge Leute!
SFBK gGmbH / Sport - Freizeit - Bildung - Kultur
Verein "be in Motion"
Kicking Girls
Helga Keil-Bastendorf Gemeinn√ľtzige Stiftung

Spenden

Unterst√ľtze uns mit
deiner Spende!

Jetzt spenden

Volontariat

Mithelfen - aber wo
und wie?

Jetzt informieren

Partner werden

F√ľr Firmen & Marken, die mit uns
gemeinsam etwas bewegen möchten

Jetzt informieren!

kick mit √Ėsterreich | Alle Rechte vorbehalten ¬ģ Impressum | Datenschutz | Anmelden